Nehmen Sie an unserer Umfrage teil und erhalten Sie einen Gutschein im Wert von 5 €!

MARE DENT+ ist unser Superfood – Nicht nur für die Zähne

Beim Blick ins Mäulchen stellen wir Menschen leider nicht selten einen unschönen Belag auf den Zähnen unserer Hunde fest. Häufig wird der sichtbare Zahnstein als rein kosmetisches Problem unterschätzt. Dabei ist dieser nicht nur für einen unangenehmen Geruch aus dem Maul verantwortlich, sondern kann langfristig auch ernste gesundheitliche Folgen für den Vierbeiner haben.
Inhalt

Gesunde Zähne, gesunder Hund

Ascophyllum nodosum, eine Braunalge aus dem Atlantik, vermag die Zahnsteinbildung zu mindern und die Maulgesundheit zu fördern – Und sie ist ein wahres Superfood für den ganzen Organismus. 

Gesunde Zähne sind für unsere Vierbeiner genauso wichtig wie für uns Menschen. Sie sind nicht nur wesentlich für die Nahrungsaufnahme, sondern tragen auch entscheidend zum Wohlbefinden unserer Haustiere bei. Zahnerkrankungen oder Zahnfleischentzündungen sind meist äußerst schmerzhaft und zudem eine starke Belastung für den Körper und das Immunsystem.

Gesunde Zähne, gesunder Hund

Dr. med. vet. Mallmann

Parodontitis als Beeinträchtigung des Wohlbefindens

Zahnstein ist häufig jedoch nur die sichtbare Spitze eines viel tiefer gehenden Problems. Bakterien können sich im Zahnstein optimal vermehren und über diesen sehr schnell auch an den Zahnhals gelangen. Eine Entzündung des Zahnfleisches und der Wurzelhaut sind oft die Folge, schlimmstenfalls wird auch der Kieferknochen angegriffen. Eine derartige Entzündung des gesamten Zahnapparates wird Parodontitis genannt. Sie kann zu großen Schmerzen und letztendlich Zahnverlust führen. Der ständige Entzündungsherd im Maul beeinträchtigt das Allgemeinbefinden der Hunde und kann darüber hinaus andere Entzündungen im Körper fördern. Regelmäßiges Zähneputzen hält nicht nur die Zähne von uns Menschen gesund, sondern auch die unserer Vierbeiner. Neue wissenschaftliche Studien haben aber einen natürlichen Helfer im Kampf gegen den Zahnstein entdeckt: Ascophyllum nodosum.

Superfood aus dem Meer

Bei dem Zungenbrecher Ascophyllum nodosum handelt es sich um eine wild wachsende Braunalgenart, die aufgrund ihres charakteristischen Aussehens auch als Knotentang bezeichnet wird. Zu finden ist diese Algenart vornehmlich in Küstengebieten des Nordatlantiks. Die gesundheitsfördernden Eigenschaften des Knotentangs sind schon seit Jahrhunderten bekannt. In vielen Kulturen wird ihre Heilkraft als Hausmittel bei blauen Flecken, Wunden oder Entzündungen eingesetzt. Mittlerweile beschäftigt sich auch die moderne Forschung mit dem gesunden Meeresgemüse. Durch den hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren, Kalzium, Magnesium, Jod, Eisen, Zink sowie Vitamin A, C und E liefern die Algen lebenswichtige Nährstoffe, die bei unzähligen Stoffwechselprozessen benötigt werden. Antioxidantien, zum Beispiel Carotinoide und Polyphenole, helfen dem Körper, zellschädigende freie Radikale zu bekämpfen. Knotentang stimuliert auch das Immunsystem – ein wahrer Schatz aus dem Meer also. Von einer Eigenschaft des Knotentangs sind wir aber besonders angetan: Bei regelmäßiger Gabe über mehr als 30 Tage bewirkt Ascophyllum nodosum eine Veränderung der Speichelzusammensetzung und verhindert so die Bildung von Plaque und Zahnstein. Diese Wirkung wurde mittlerweile in mehreren wissenschaftlichen Studien untersucht und belegt. Die Ergebnisse haben uns so begeistert, dass daraus die Idee für unser Mare Dent+ entstanden ist. Die Kombination von purem, hochwertigsten Bio-Knotentang und Bio-Petersilie kann auf natürliche Weise die Zahn- und Maulgesundheit verbessern und den Atem unserer Vierbeiner erfrischen.

Nur das Beste ist für uns gut genug!

LILA LOVES IT steht schon immer für Qualität und Nachhaltigkeit. Die sorgfältige Auswahl unserer Inhaltsstoffe ist unsere oberste Priorität, so auch bei der Suche nach dem besten Knotentang der Welt. Gefunden haben wir diesen im Norden von Irland. Fern von Industrie und Atomkraft, die das Meerwasser verschmutzen könnten, wächst dort die gesunde Braunalge und wird von ortsansässigen Bio-Algenbauern geerntet und besonders schonend getrocknet und verarbeitet. Auch für unser Nassfutter beziehen wir dort unseren Knotentang und haben uns vor Ort natürlich selbst von der Qualität überzeugt. Denn wie immer ist für uns und unsere Vierbeiner nur das Beste gut genug.