Ziegen Fleckerl

Die bewährten Ziegen Fleckerl von Escapure zeichnen sich nicht nur durch beste Qualität der Inhaltsstoffe aus, sondern auch durch ihren Anteil an „Heilerde“. Insbesondere bei Hunden, die an Sodbrennen leiden oder deren Magen viel Säure produziert, unterstützt die Heilerde die Regulierung des Magens. Eine Belohnung also, die einen echten Mehrwert bietet.

6,30 

Bald wieder verfügbar

Lieferzeit: ca. 1-3 Tage

Die Ziegenfleckerl setzen wir mit Lila beim Training und bei den täglichen Gassirunden ein. Sie sind von der Größe perfekt – auch für kleine Hunde. Die perfekte Motivation…

Bei schlechtem Wetter liebt Lila Suchspiele im Wohnzimmer – die Fleckerl passen in unser „Hundeschach“ und sind auch in der Jacken- oder Hosentasche nicht unangenehm.

Auch die Fleckerl sind natürlich im Buchenholzrauch veredelt. Nebenbei hat der Einsatz von Heilerde auch andere positive Wirkung:

Heilerde ist hilfreich bei ……
…. Hunden, die unter Übersäuerung des Magens und Sodbrennen leiden. Dieser Zustand lässt sich meist an häufigem Schmatzen, Leerschlucken, Züngeln, Leck-Anfällen und suchtartigem Grasfressen erkennen. Besonders wenn die Tiere lange nichts gefressen haben zeigen sich diese Symptome. Der Grund dafür ist, dass der Hund sehr viel Säure im Magen produziert hat.

….bei Durchfall! Der Zweck der Heilerde bei Durchfall ist, möglichst viel von dem Wasser im Darm zu binden, damit der Stuhl nicht so flüssig ist und dadurch besser kontrollierbar wird. Die Ursache des Durchfalls wird durch Heilerde nicht behoben!

 

Zusammensetzung:
97%  Ziegen-Fleisch, luftgetrocknet
1.5% Apfelrohfaser
1.0% Heilerde
0.5% Meersalz allergenfrei

Analytische Bestandteile (in %):
Protein:           52.8%
Fett:                 31.1%
Asche:               7.1%
Feuchtigkeit:     6.6%
Rohfaser:          1.9%

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Ziegen Fleckerl“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  

 

.

ZUM ANGEBOT
close-link
Click Me