Ratgeber

Die Hundepfote – robust und empfindlich zugleich

Anders als der Mensch läuft der Hund ausschließlich auf seinen Zehen. Und weil die Natur für den Hund keine Schuhe vorgesehen hat, ist seine Pfote an der Unterseite mit wirklich hilfreichen Pfotenballen ausgestattet. Diese sind mit einer robusten Hornhaut überzogen um somit gegen widrige äußere Einflüsse, wie Fremdkörper oder raue Untergründe, geschützt zu sein. Über […]

Weiterlesen

Mikrosilber – Pflege für gereizte Haut

Traditionell und doch modern Silber wird schon seit der Antike in der Heilkunde eingesetzt. Vor allem wird und wurde es für seine antimikrobiellen und ausleitenden Eigenschaften geschätzt. Die Römer, in der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM), Paracelsus und auch Hildegard von Bingen wussten diese kostbare Substanz für allerlei Beschwerden zu nutzen. Deswegen haben wir bei LILA […]

Weiterlesen

Zahnhygiene bei Hund und Katze

Die Zahnhygiene bei Hund und Katze ist ein wichtiges aber oft unterschätztes Thema. Hunde und Katzen, so wie der Mensch auch,  brauchen Ihre Zähne ein Leben lang. Sie ermöglichen nicht nur die ordnungsgemäße und lebenswichtige Nahrungsaufnahme, sondern auch die wichtige Zerkleinerung und den Aufschluss der Nahrung damit diese vom Körper überhaupt richtig aufgenommen und verwertet […]

Weiterlesen

Hundeshampoo – Pflege oder Chemie?

Was ist in meinem Hundeshampoo eigentlich drin? Dass man Shampoo für Menschen, aufgrund der Unterschiede im pH-Wert der Haut, nicht für Hunde verwenden sollte, hat sich inzwischen rumgesprochen. So gibt es inzwischen unzählige Hundeshampoos auf dem Markt. Manche versprechen „seidigen Glanz“, „verbesserte Kämmbarkeit“ oder auch „besonderen Duft“. Es gibt Shampoos für langhaarige Hunde, für bestimmte […]

Weiterlesen