NEU: Stark limitierter Adventskalender  •  Schneller Gratis-Versand ab 59 € mit DHL Go Green

Rohstoffe & Partner

Bei der Entwicklung und Herstellung unserer Produkte ist es für uns entscheidend, dass die Rohstoffe nachweislich wirken. Ihre Produktion und Weiterverarbeitung müssen ethischen Prinzipien folgen. Die Wertschätzung unserer Umwelt, von allen Tieren und Menschen ist unser Gebot.

Gemüse und Obst zusammen mit LILA LOVES IT Futterdosen liegend auf einem Leinentuch. Unten ein geflochtener Einkaufskorb

Regionale Rohstoffe

Die höchstmögliche Qualität der Rohstoffe ist das Markenzeichen von LILA LOVES IT. Die pflanzlichen Inhaltsstoffe in unserer Pflege stammen aus kontrolliert biologischem Anbau, genauso wie das Obst und Gemüse in unseren Suppen und Futterdosen. Das Fleisch für unser Nassfutter stammt aus der Region. Entweder von Tieren aus artgerechter Tierhaltung (Ente, Huhn, Lamm, Rind) oder von wildlebenden Tieren (Wild). Bei unserem Lieferanten dürfen auch Bruderhähne leben. Kurze Lieferwege halten das Tierwohl ein wenig höher und die Umweltbelastung gering. 

Faire Handelsbeziehungen

Uns liegt die enge Zusammenarbeit mit regionalen Partnern am Herzen. Der persönliche Kontakt ist die Grundlage für Verlässlichkeit, das Erreichen gemeinsamer Ziele und die Stärkung hoher Standards. Besonders wichtig sind uns faire Bezahlung und Arbeitsbedingungen. Wir vergeben keine Rabatte an große Handelsketten, um kleine Geschäfte zu stärken. Wir arbeiten mit sozialen Unternehmen zusammen und setzen auf langsames, organisches Wachstum. 
Steffi Diem, CEO von LILA LOVES IT, im Gespräch mit der Porzellannapf-Designerin Patsy
Preisschild auf weißem Tisch

Faire Preise

Unsere Preise reflektieren die Wertigkeit unserer Rohstoffe, die Sorgfalt unserer Produktentwicklung, die Qualität der Produktion sowie die faire Bezahlung von Mitarbeitenden und externen Partnern. Unsere Produktionsmengen sind durch die ausgeklügelte Einkaufsplanung so genau wie möglich eingestellt und aus Gründen der Nachhaltigkeit verzichten wir auf verbilligende Überproduktion. Die ehrliche Kalkulation unserer Preise gehört zu unserem Selbstverständnis. Denn das Wohl von Tier und Natur sollen kein Luxus sein.