Nehmen Sie an unserer Umfrage teil und erhalten Sie einen Gutschein im Wert von 5 €!

Moortonikum

(3)
Das MOORTONIKUM ist ein bewährtes Hausmittel bei Blähungen und Unrat fressen. Mehr ErfahrenRead more
  • reich an Leonardit und Huminstoffen
  • kann schädliche Stoffe binden
  • harmonisiert die Verdauung
  • natürlich und traditionsreich
  • immunstärkend
  • hilft bei Blähungen
  • kann Kot- und Unratfressen mindern

 13.90 oder abonnieren und 5% sparen

Vorrätig

Wählen Sie einen Kaufplan:
Füllmenge: 
250 ml

Versandkostenfrei ab 59 €

inkl. MwSt.

 55.60 / kg

Moortonikum für Hunde von Lila loves it

Unser MOORTONIKUM ist ein naturreines, flüssiges Moor. Die Flüssigkeit erinnert an starken Kaffee und riecht dezent erdig. MOORTONIKUM vermag die Darmtätigkeit zu harmonisieren. Diese Wirkung verdankt es außergewöhnlichen Stoffen, die durch die Tausende von Jahren dauernde Zersetzung verschiedenster Pflanzen entstanden sind. Der Hauptbestandteil ist Leonardit, welches reich an Humin- und Fulvosäuren ist. Diese haben die Fähigkeit, Schadstoffe zu binden, und unterstützen somit die körpereigenen Ausscheidungsprozesse. Dies kann der Entstehung von Blähungen entgegenwirken. Außerdem wird davon ausgegangen, dass Hunde instinktiv Unrat fressen, wenn ihr Organismus Huminstoffe benötigt. Die Gabe von MOORTONIKUM kann dieses Bedürfnis befriedigen und das hundliche Interesse an widerlichen Dingen verringern.

Ergänzungsfuttermittel für Hunde
Nach dem Öffnen, innerhalb von 6 Monaten verbrauchen.

Zusammensetzung: 100 % Natriumhumanit / Moorextrakt aus natürlichem Leonardit

Analytische Bestandteile: Rohasche 5.0 %, Feuchte 95.0 %

Fütterungsempfehlung

Moortonikum kann direkt unter das Futter gemischt werden. Ausgewachsene Hunde freuen sich über 1 TL täglich, bei kleinen Hunden und Welpen ist ein ½ TL am Tag ausreichend.

Bitte immer ausreichend Frischwasser zur Verfügung stellen.

Moortonikum für Hunde mit Dackelschnauze

Unsere Empfehlung

MAGEN-DARM No. 1 – bei Durchfall und Verdauungsbeschwerden. Flohsamenschalen, Fenchelsamen und Kurkuma, sowie MOS (ein Präbiotikum, welches die guten Darmbakterien fördert) harmonisieren den Magen-Darm-Trakt und können bei Verdauungsbeschwerden helfen. Es unterstützt die Verdauung sowie eine gesunde Darmflora. Stärkt das Immunsystem und leistet einen Beitrag zur allgemeinen Vitalität.

Natürliche Nahrungsergänzung in der Hundeernährung

Nahrungsergänzungsmittel für den Hund sind derzeit in aller Munde und fast jeder Hundebesitzer hat schon einmal von den ein oder anderen Zusätzen gehört bzw. diese schon selbst beim eigenen Vierbeiner eingesetzt. Doch braucht der Hund wirklich noch eine zusätzliche Ergänzung zur normalen Nahrung oder ist das unnötiges Chichi?

Weiterlesen

Magen Darm No. 1 Pulver mit Holzlöffel (Makro)