Nachhaltigkeit – Essentiell für LILA LOVES IT

Nachhaltigkeit Bad

Nachhaltigkeit. Der Begriff ist Trend und fest verankert. In politischen Diskussionen genauso wie in Lifestyle-Magazinen, unternehmerischen Mission-Statements, den Filterfunktionen des Online-Handels. Ketzerisch formuliert: Wer heute Kohle machen will, muss auf Nachhaltigkeit setzen. Oder diese zumindest fett gedruckt behaupten. Doch was ist gemeint mit Nachhaltigkeit? Und warum ist Nachhaltigkeit bei LILA LOVES IT ehrlich und essenziell?

Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility

Der Begriff Nachhaltigkeit –  Sustainability –  wurde im Grunde von der Weltkommission für Umwelt und Entwicklung (WCED) geprägt. Diese von den Vereinten Nationen ins Leben gerufene Kommission veröffentlichte im Jahre 1987 den sogenannten Brundtlandt-Bericht. In diesem heißt es: „Sustainable development meets the needs of the present without compromising the ability of future generations to meet their own needs.” Nachhaltige Entwicklung, so definiert die Kommission, erfüllt die Bedürfnisse der Gegenwart, ohne aufs Spiel zu setzen, dass künftige Generationen ihren Bedürfnissen nicht mehr nachkommen können. Eine abgewandelte, konkrete Definition liefert die Bundeszentrale für politische Bildung: „Nachhaltigkeit bedeutet, nicht Gewinne zu erwirtschaften, die dann in Umwelt- und Sozialprojekte fließen, sondern Gewinne bereits umwelt- und sozialverträglich zu erwirtschaften.“ Ein Produkt zu billigen Löhnen produzieren zu lassen und in Plastik zu verpacken, aber für jede Bestellung einen Baum zu pflanzen, ist nicht genuin nachhaltig, sondern die zeitgenössische Form von Ablasshandel (Greenwashing). Corporate Social Responsibility (CSR), also unternehmerische Gesellschaftsverantwortung, hängt eng mit Nachhaltigkeit zusammen. CSR bezeichnet die konkreten Handlungen eines Unternehmens, um Nachhaltigkeit zu gewährleisten.

Doppelseitige Bürste Vegan

Revolution der Tierpflege

LILA LOVES IT kombiniert mit The Essential Pet Care traditionelles Wissen um beste Inhaltsstoffe aus der Natur mit modernsten Erkenntnissen der Wissenschaft. Konsequent hundgerecht, transparent, verantwortungsbewusst. Nachhaltigkeit der Produkte genauso wie umwelt- und sozialverträgliche Produktion und Arbeitskultur sind essenzielle Maßgabe unseres Selbstverständnisses und Handels. Und das seit Anbeginn. Denn der Zweck von LILA LOVES IT war nicht Gründung, sondern Entwicklung wirklich nachhaltiger Tierwohl-Produkte. Nachhaltig hier auch im Sinne von wissenschaftlich fundiert, anhaltend effektiv. Also weder brutale Chemie, noch dreiste Quacksalberei. Stattdessen: eine Revolution – nachhaltige und vor allem natürliche Produkte, die es in sich haben und Wirkung zeigen. Für Hunde, Menschen und die Allgemeinheit.

CSR & Global Compact der UN

Bilder fuer EVA

Als Unternehmen hat sich LILA LOVES IT auf die Richtlinien des Corporate-Social-Responsibility-Prädikates des BWA (Bundesverband für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft e. V.) verpflichtet. Außerdem unterstützt LILA LOVES IT aktiv die Ziele des Global Compact der Vereinten Nationen, dessen Prinzipien für verantwortungsvolles Handeln die Bereiche Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umwelt, und Korruptionsprävention umfassen. Gute Arbeitsbedingungen, fairer Umgang mit unseren Partnern – Kunden, Händler, Lieferanten – und ein möglichst ökologisches Agieren bestimmen unsere Strategie und unser konkretes Handeln jeden Tag. Warum lediglich „möglichst“ ökologisch? Weil wir manchmal nur die beste Option einer noch falschen Welt wählen können. Dies betrifft zum Beispiel die Umverpackung der Kausnacks. Hier war es uns nicht möglich, eine komplett plastikfreie oder wiederverwendbare Lösung zu finden, die die Snacks ausreichend schützt und somit deren gleichbleibende Qualität und lange Haltbarkeit garantiert. Die Shampoo-Flaschen hingegen sind aus recyceltem Kunststoff (Glas im Bad bietet zu viel Verletzungspotential), ein Material, das unser regionaler Abfüller eigens für unsere Produkte bezieht. Wir alle sind noch weit entfernt davon, am Ziel der nachhaltigen Entwicklungen unserer Zeit zu sein. In vielen Bereichen sind wir gerade erst am Anfang. 

LILA LOVES IT lebt Nachhaltigkeit

LILA LOVES IT lebt Nachhaltigkeit ganz konkret. Dies umfasst zum Beispiel:

  • Auswahl der Rohstoffe: möglichst bio-zertifiziert (kbA) und regional
  • Verpackungsmaterialien: Produktverpackungen vornehmlich aus Glas oder recyceltem Plastik (in Bayern produziert!); Kartons u. Füllmaterialien für Päckchen aus recyceltem Papier
  • Tierwohl: keine Tierversuche; Fleisch für das LILA LOVES IT Futter stammt aus regionaler, biologischer, artgerechter Tierhaltung
  • Inhaltsstoffe: die Inhaltsstoffe der Pflegeprodukte entsprechen dem strengen Standard zertifizierter Naturkosmetik (BDIH)
  • Energie: Strom bekommt LILA LOVES IT größtenteils von eigenen Solarzellen
Doppelseitige Hundebuerste Vegan

DOPPELSEITIGE HUNDEBÜRSTE VEGAN

23,50 

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Lila Beauty Bag Vorderseite

LILA BEAUTY BAG

14,50 

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Alexandra Clemm

Juli 30, 2021